Du hast keine Vorstellung davon, wer deine Wunschkundin ist – und wer dein Angebot kaufen soll? Kein Problem
Du hast keine klare Vorstellung, wer deine Wunschkundin ist 
– und wer dein Angebot kaufen soll? Kein Problem

Hol dir mein Workbook 
und erstelle deinen Kund:innen-Avatar 

Im Workbook enthalten
  • ​Wie du deine Positionierung findest
  • ​Wie du deine Zielgruppe definierst
  • Wie du einen Avatar / eine Persona deiner Wunschkundin erstellst sie endlich verstehst
  • ​+ Video: Wie du deine Zielgruppe kennenlernst, wenn du noch nie Kund:innen hattest und nicht weißt, wo du anfangen sollst
  • Bonus: Welche Fragen du beantworten solltest, bevor du ein Angebot erstellst
  • ​​​das Workbook wird dir als Google-Doc zum Download ausgeliefert
„Ich habe bereits mehrmals versucht, meine Wunschkundin zu definieren, leider immer ohne Erfolg. Mit Maikes Workbook ist mir dies endlich gelungen. Schritt für Schritt wurde ich durch den Prozess geführt, mit vielen hilfreichen Erklärungen, Beispielen und vor allem Aha-Momenten. 

Nun fällt mir vieles leichter, weitere Schritte gehen zu können. Ich empfehle das Workbook jedem, der auf einfache und verständliche Weise seine Zielgruppe und Wunschkunde/in finden möchte.“ 

– Anna-Maria B.

Dieses Workbook ist perfekt für dich, wenn…

  • Du bisher noch keine Zielgruppe definiert oder noch keinen Kunden-Avatar erstellt hast
  • ​Du irgendwie nicht sicher bist, wer genau dein Angebot kaufen könnte und was diese Person charakterisiert
  • ​Es dir schwer fällt, die richtigen Worte in deinen Texten zu finden, von denen sich deine potenziellen Kund:innen angesprochen fühlen
  • Du bisher dachtest, dass deine Zielgruppe „jede:r“ ist oder „Frauen über 50“ oder „alle die sich für Thema X“ interessieren… 
Die Abbuchung erfolgt durch Digistore24 und erscheint so auf deinem Kontoauszug.
Hi, ich bin Maike, deine SEO-Expertin 

Als ich Satzgestalt gegründet habe, hatte ich keine Ahnung von Zielgruppen und Kunden-Avataren. Trotzdem hab ich mich aus dem Fenster gelehnt und Angebote erstellt; ja sogar aufwändig einen Onlinekurs erstellt. 

Den hat keiner gekauft – ich konnte ja auch nicht benennen, wer eine potenzielle Käuferin sein würde. Nach dem Flop habe ich alles auf Anfang gesetzt und erstmal meine Hausaufgaben gemacht: Nämlich genau definiert, wer meine Zielgruppe ist, und welche Werte und Charaktereigenschaften meine Wunschkundin hat.

Seither habe ich eine klare Vorstellung davon, für wen ich meine Texte schreibe (ich hab dich im Geiste vor mir ;)). Genauso für wen ich meine Angebote entwickle. Und so kommt es, dass ich seither genau mit diesen Wunschkund:innen zusammenarbeite und es fühlt sich so viel leichter an als davor… 

Jede Woche schreiben mir Menschen „Maike, du sprichst mir aus der Seele“ oder „ich lese genau zwei Newsletter und deiner ist einer davon“. Das alles wäre ohne Klarheit über meine potenziellen Kund:innen nie entstanden und ich wäre irgendwann wieder in einer Festanstellung gelandet, ist wirklich so. (Feste Jobs sind völlig okay, wollte ich aber nicht).

Ich habe gemerkt: Hinter vielen Marketing-Fragen steckt eigentlich Unklarheit über die eigene Zielgruppe. Das erlebe ich immer wieder in Erstgesprächen mit potenziellen Kund:innen, wenn ich Websites besuche oder mir Fragen zu SEO gestellt werden. 

Mit meinem Workbook helfe ich dir, endlich Klarheit zu bekommen und deinen Kunden-Avatar zu erstellen. Dann kannst du erfolgreich Marketing- und Sales-Maßnahmen umsetzen. 

Hol dir jetzt mein Workbook:
Die Abbuchung erfolgt durch Digistore24 und erscheint so auf deinem Kontoauszug.

Mit diesem Workbook wirst du…

  • ​ganz genau wissen, wer deine Wunschkundin oder dein Wunschkunde ist und welche Charaktereigenschaften die Person hat (und diese Person dann auch als Kund:in anziehen)
  • ​Klarheit darüber haben, für wen du Website-Texte, Artikel, Postings, Angebote usw. erstellst
  • Viel empathischere Texte für deine Zielgruppe schreiben können, weil du dich besser in sie hineinversetzen kannst
Die Abbuchung erfolgt durch Digistore24 und erscheint so auf deinem Kontoauszug.
© 2022 Satzgestalt | Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.